Andreas

Vonuwe

Andreas

Die Band verfügt über gleich zwei Andreas, was sehr schön ist, weil man sich dann ja nicht so viele Namen merken muss. Und leicht zu unterscheiden sind sie allemal. Dieser, von dem hier die Rede sein soll, kann sein Instrument oft nicht mal selbst tragen. Und das obwohl doch einem Flügel etwas leichtes innewohnt.

Er wäre nicht Andreas, wüsste er sich nicht zu helfen. So tritt er gelegentlich mit einem elektrischen Piano auf die Bühne, dass er sich wohlverpackt wenigstens auf den Rücken schnallen kann. Er sorgt aber doch mit sehr viel gutem anderen Equipment dafür, dass es dann doch mindestens ein Fahrradanhänger sein muss.

Unermüdlich Ideen ausbrütend treibt er die Band voran und hält er alle bei der Stange. Und sitzt er erstmal vor den Tasten darf sich der Zuhörer auf solides Fundament ebenso freuen wie auf fantasievolle Soli.

Teilen

Über den Autor

uwe administrator

Über mich gibt es nicht viel zu sagen, denn um mich geht es hier nicht. Der Umgang mit mir ist nicht leicht, denn meist weiß ich es tatsächlich besser. Das ist nicht so schlimm, da ich mich nicht so schrecklich ernst nehme. Hier blogge ich zum Spaß über eine Band, die zum Spaß Musik macht und sogar manchmal auftritt, wenn die Rahmenbedingungen so etwas gerade zulassen.

    Schreibe eine Antwort

    Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung